Sammelkategorie alles über alle unsere Drucker

Neue Firmware v1.3 für Dremel Ideabuilder 3D20

Kurz und bündig: Ich hab mich grad verklickt und aus versehen das Dremel Tool gestartet, dabei wurde ich auf eine neue Firmwareversion hingewiesen, die man installieren könnte. Als Neuerungen steht im Change Log nur:

  1. Sprache Holländisch hinzugefügt
  2. und EULA (Nutzungsbedingungen) aktualisiert.

Also irgendwie nix wichtiges, es sei denn Ihr sprecht holländisch. Wer’s probieren mag startet das Dremel Tool und wählt dann einfach das Firmaware Upgrade aus dem Menü. Ich verzichte jedoch erst mal. Never touch a running system und so.

Neue Firmware für Witbox 2 & Hephestos 2 verfügbar

Firmware 2.2.0

  • Verbesserungen des seriellen Kommunikationssystems.
  • Reihenfolgeänderung der von SD angezeigten Dateien. Sie werden andersherum als beim Erstellen angezeigt.
  • Fehlt das Druckbett, wird dies auf dem Bildschirm angezeigt.
  • Die nach dem Ruhemodus auftretende Reihenfolgeänderung beim Nivellieren wurde behoben.
  • Kompatibilität mit WLAN-SD-Karten.

Downloaden unter:

http://www.bq.com/de/support/witbox-2 bzw. http://www.bq.com/de/support/hephestos-2

Dremel PLA Filament Sonderangebot

Ich weiss nicht warum, aber bei Amazon gibts aktuell das grüne Dremel original Filament im Sonderangebot für nur 16,77 Euro pro 500g Rolle im Prime Angebot – nur das Grüne. Ich hab zwar schon mehr Yoda Büsten, als ich brauchen kann, aber bei dem Preis kann man ja noch eine Drucken.. und ne Armee Frösche.. Warum, wieso, wie lange – keine Ahnung. Ich hab mal eine Rolle gekauft

Zur Amazon.de Produktseite

Nivellierblatt verloren? C’t hilft!

ersatz-leveling-sheet

Seit vielen Jahren leistet das C’t Magazin stets gute Dienste – jetzt auch beim 3D-Druck: das Cover der C’t ist genauso dick wie das Leveling-Sheet für den Dremel Idea Builder –  also wenn ihr mal ein Ersatz braucht weil ihr das alte Verschmissen habt.. 😉

Frisch gedruckt: Schnitthilfe für PTFE Liner der MK10 Düse

schnitthilfe_mk10_liner

STL File: A123D Vorlage & STL von: mir selber
Druck: Dremel Idea Builder
Filament: Dremel Blau, translucent
Slicer: Simplify3D, Profil „High“, Schichtdicke vergessen ohne Supports

Ein 3D-Drucker löst Probleme, die man ohne 3D-Drucker nicht hatte. Oder so ähnlich.

Wohl so alle 300 Druckstunden soll der PTFE Teflon Schlauch im Inneren der MK10 Düse hinüber sein. PTFE Schlauch gibts auf eBay als Meterware nachgeworfen: 4,0 Außendurchmesser 2,0 Innendurchmesser, 34mm lang. Der Gag ist, möglichst im rechten Winkel schneiden. Dazu ist die Schneidhilfe gedacht, Schlauch rein, an beiden Schlitzen einmal mit dem Cutter oder Trapezklinge durch und fertig ist der Ersatzschlauch in 34mm rechtwinklig geschnitten. Passt auch für Wanhao und andere Drucker mit MK10 Düse. Viel Spass damit.

1 8 9 10 11