8 Kommentare

  • In der nächsten MAKE 16.08.18 kommt ein Artikel zu China CNC Fräsen mit Optimierungs-Tipps.

    Für mich ist ein Bastelkit wie früher Lego, ich hab einfach Spaß daran die Dinger zusammen zu bauen und beim, zum Laufen zu bringen, rum zutüfteln und über China´s Engineered zu fluchen.

    • Das klingt mal wieder sehr interessant! Hoffentlich geht es nicht um dieses Spielzeug sondern um etwas in brauchbarer Größe. Ja! Basteln machen auch wir aber nicht unbedingt um dem Basteltrieb aus Kindertagen zu frönen. Ob nun China’s Engineered so ein besonderes Phänomen ist mag ich nicht beantworten. Wenn ich mir den Prusa ansehe dann könnt ich gleich wieder anfangen mit der Aufzählung.

      • Mit dem Prusa MK3 gebe ich vollkommen recht, der fällt z.Z. öfter aus als alle meine China Kisten zusammen. Da macht dann auch irgendwann das Basteln keinen Spaß mehr.
        Meine Pläne für einen 2ten MK3 mit dem Multi-Update stelle ich mal weit zurück

  • Der russische YouTuber scheint ja total aus dem Häuschen von diesem CNC-Spielzeug! Wenn ich diese „Arbeitsfläche“ von 80x ca. 150mm sehe und da noch irgend wo die Spannelemente zur Werkstückbefestigung abziehe bleibt doch Garnichts mehr übrig. Kein Wunder, daß Gearbest sich über den Arbeitsbereich ausschweigt. Die Creality-3D Preise sind gut!

    • Auf der anderen Seite.. 86,- Euro… eine Rolle Verbatim BVOH kost mehr 😉

    • Blöder JoJo-Effekt! Der Ralph mit seinem Snapmaker macht einen schon kitzelig mit dem Frästeil! Aber das ist einfach zu winzig! Wenn die das Aluprofil nicht zersägen läßt es sich möglicher Weise noch verwenden aber da gibt es Teile auf Ali-Dingens mit 0,5 bis 1,5 Meter und die kosten auch nicht die Welt. Allerdings ist das nicht als Fix und Fertig Bausatz im Angebot und da bekomm ich di Kriese wenn ich an Elektronik und Steuerung denke.

      • Die Chinateile sind aber nicht wirklich eine Freude. Ich habe schon so viele Chinafräs-Videos gesehen, dass es mir graut, was da so gemacht wird. Und Du kannst nicht wirklich harte Dinge fräsen. Etwas mehr Qualität braucht es m.E. schon und dann bist Du definitiv locker im 4stelligen Bereich wenn Du es größer als Snapmaker haben willst.

        Es gibt gerade sehr gute Wellen im Angebot bei smalltec. Die haben sich verschnitten und geben da 50% Rabatt drauf. Glaube 20mm-Wellen mit Trageinheit knapp 1 Meter lang. Zwei davon sind schon mal ein Anfang für eine gute Fräse 😉 Aber im Ernst: die smalltec-Sachen sind wirklich gut und in den Sonderangeboten ab und an echte Schnäppchen zu finden.

      • Ist zweifellos schon alles recht hübsch und schön aber das ist wie mit Druckerumbau, da ist noch etwas mehr als nur die Mechanik und das ist halt nicht mein Fachgebiet. An der Stelle ist es dann schon wieder egal ob Bulk-Man oder smalltec die bieten beide kein Gesamtpacket und wenn alles zusammen gerechnet wird kommt so ein China-Teil dann auch fix auf 1000€. Leider! Also warten wir mal ab, was Snapmaker noch bringt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.