Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

suche Ersatz für meinen Prusa I3 evtl. JGAURORA A5

Seiten:Erste«3456

Wenn der neue Drucker Ersatz für den Prusa wird solltest Du ja schon etwas Erfahrung gesammelt haben und sicher liegt da auch noch etwas Filament im Schrank für die ersten Versuche. Keine Ahnung was ich "falsch" mache aber vom ersten Tag an mag ich das PET. Alle Prusa MK2X Teile hab ich damit gedruckt und da war nicht ein Fehldruck dabei.

kann keinen Lötkolben halten

Ja, Reste  habe ich noch, aber ich würde gerne auf PET umsteigen. Darf ich Fragen, welches Filament du im Einsatz hast?

Zur Zeit ist noch PET von NuNus im Einsatz aber ich achte nur auf den Preis. Bei der 3DJake Aktion bin ich auf eine günstige Monsterrolle gestoßen und hab zugeschlagen. Muß aber erst die angefangene Rolle aufbrauchen.

kann keinen Lötkolben halten

DasFilament (27,50 Eur/kg)  ist auch günstig und funktioniert gut.

Ich habe jetzt meine erste Rolle Nunus (28,00 Euro/kg inkl. Versand) und der erste Druck läuft.
Kann dann später im Vergleich zu Das Filament berichten.

Edit 21:10: Bin grad in "Serienproduktion" und drucke das gleiche Teil mehrfach. DasFilament hatte bei 95° Betttemperatur noch ein geringes Warping, das kann aber auch an Rahmenparamentern wie einer geringeren Raumtemperatur gelegen haben. Ansonsten sind die Druckteile ununterscheidbar, sowohl in Oberflächenqualität als auch in der Stabilität.

Hatte schon mal 3dJake (29,00) probiert und 3dPSP (30,00). die sind auch beide gut.

PETG scheint ziemlich unkritisch zu sein, was die Beschaffung anbelangt.

Ender2 mit Gehäuse; X5S-Mechanik mit MKS SBase-Board/Smoothieware, E3d V6/Titan, 240V-Heatbed

Hier ein kurzes Update. Aber noch immer kein Drucker in Sicht  🙁

Ich bekam vorhin diese E-Mail:

Update For Your Gearbest.com Delivery

Dear Valued Customer,
Thank you for placing an order with us. We apologize that you have yet to receive your package.
There has been a slight delay to your delivery due to severe bad weather that is currently affecting Europe. However, please rest assured that we have urged shipping company to arrange shipment for you. Please kindly wait for your package to arrive.

Es tut sich was 🙂 Ich habe gerade gesehen, das meine Lieferung zu Freitag angekündigt ist - Ich freu mich riesig.

Hab mich auch schon mit Nunus PETG-Filament (Multicolor Samples und schwarz. Beides waren im Angebot)eingedeckt. Werde aber erst einmal mit PLA anfangen.

 

 

Hochgeladene Dateien:
  • Stand-2018-03-14-1.jpg
  • Stand-2018-03-14-2.jpg
  • Stand-2018-03-14-3.jpg

Der Schneesturm ist vorbei..  zum Wochenende ist der bei dir 🙂

Also auch so ca. 4 Wochen jetzt, oder?

Ich liebe Fertigdrucker, weil: ...ich kauf mir auch kein Akkuschrauberbausatz.

Also von Bestellung bis zur Lieferung (wenn Freitag ausgeliefert wird), sind es 25 Tage also ca 3,5 Wochen.

Bis dahin schaufelt Sibirien wieder kalte Luft zu uns 😉 Mein A9 befindet sich laut Hermes schon in Dresden im Verteilzentrum. Ich sollte Ihnen vielleicht entgegen laufen?

kann keinen Lötkolben halten
Zitat von Uwe R. am 14.03.2018, 20:16 Uhr

Bis dahin schaufelt Sibirien wieder kalte Luft zu uns 😉 Mein A9 befindet sich laut Hermes schon in Dresden im Verteilzentrum. Ich sollte Ihnen vielleicht entgegen laufen?

Na, wenigstens ist Deiner schon in Deutschland. 🙂 Meiner kreist wohlmöglich immer noch irgendwo zwischen England und Deutschland. Drücke Dir die Daumen, das Dein A9 schnell ankommen wird 😉

Seiten:Erste«3456