Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Füllmuster

Hy Volks!

Welches Füllmuster nehmt ihr? Oder von was macht ihr es abhängig wann ihr welches nehmt? Ich wechsle immer zwischen Dreieck, Gitter und Linien hin und her - aber so mehr nach Bauchgefühl was das Thema "Druckbelastung" angeht (also die angenommene Belastung später in der Nutzung). Hier mal ein das Ergebnis eines Bruchtest eines Halters, den ich mal bewusst (über-)belastet habe um zu wissen was PLA aushält:

 

Hochgeladene Dateien:
  • Wabe.jpg

Ich nehme immer das Gitter

3D-Druck macht die Phantasie anfassbar
Zitat von Ralph am 11.01.2018, 14:00 Uhr

Ich nehme immer das Gitter

Immer? Pauschal?! Warum? Hast du bestimmte Gründe?

Ich bin da auch recht einfach gestrickt, ich nehm immer die "Schnelle Honigwabe" in S3D (im Grunde dem Gitter sehr ähnlich). Irgendwann wollte ich das mal genauer anschauen, was evtl in welcher Situation besser wäre...

 

Ich liebe Fertigdrucker, weil: ...ich kauf mir auch kein Akkuschrauberbausatz.
Zitat von Hugoline am 11.01.2018, 14:16 Uhr
Zitat von Ralph am 11.01.2018, 14:00 Uhr

Ich nehme immer das Gitter

Immer? Pauschal?! Warum? Hast du bestimmte Gründe?

Der Druck mit PLA lässt bei mir die Dinge eher woanders brechen, als dort, wo ein anderes Füllmuster Sinn gemacht hätte. Ich drucke auch mit dickerer Außenhülle, so dass ich das Muster nur für die darüber liegenden Flächen benötige. Wird diese Fläche zu groß und ich mag nicht so dicht füllen, dann nehme ich auch manchmal das "konische Füllmuster" in Cura.

3D-Druck macht die Phantasie anfassbar

OK, dann ist meine erste Wahl "nach Bauchgefühl" dann doch die Richtige Entscheidung gewesen :))

Ich probiere gerade mal verschiedene Füllungen aus... mal sehen ob ich eine Erkenntniss daraus ziehen kann...