Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

CR-10 / Laser

Seiten:12
Zitat von mbo68 am 14.06.2018, 13:33 Uhr

Der Laser brennt in die Holzplatte aber der cr-10 bewegt sich nicht habe das Bild mit Inkscape umgewandelt in gcode wird aber leider nicht erkannt was mache ich falsch.

hier einmal die gcode datei. Vielleicht kann mir das ja einer umwandeln.

 

Guter Hinweis bzw. gute Frage: da sollte ich für den Artikel auch gleich mal eine Software-Auswahl erstellen. Ich habe viele Wege gefunden und kann aber noch keinen Ausprobieren, daher kann ich Dir da erstmal nicht helfen. Ich hab's aber auf dem schirm, sobald mein Laser lasert.

Mal noch ne Frage an Dich: Wieviel Watt hat Dein Laser?

3D-Druck macht die Phantasie anfassbar

Danke für deine schnelle Info, der Laser hat 500mW und kann justiert werden, aber ist die gcode datei jetzt richtig umgewandelt man kann sie ja mit einen editor öffnen.

Hier noch meine einstellungen die ich mache.

Auto Home

Move Axis

Move Axis 1 mm

Move Axis - Z + 090.0

Disable Steppers

Mit Hand schieben bis auf unterlage

Temperature

Fanspeed 255

Autotemp..  Off

Print from SD

 

Mit der gcode datei von dem China Programm hat es hingehauen, da der Laser mit Magneten gehalten wird ist er nicht verrutscht aber das macht nichts.

jetzt habe ich festgestellt dass China Programm keine gcode endung beim speichern hat, speichert nur den namen.

Bitte informiert mich weiter wenn ihr was herausfindet, warum das mit dem Programm nicht klappt.

Hier die gcode datei aus China.

 

Hochgeladene Dateien:

Hallo,

Ich habe es jetzt einigermaßen amlaufen, jpg mit Inkscape umgewandelt in gcode, und es läuft muss nur noch an den einstellungen bei der grösse und so ausprobiren.

 

Hochgeladene Dateien:
  • DSCI0173.JPG

Sieht schon vielversprechend aus!

kann keinen Lötkolben halten

Hallo, Uwe

ja es läuft mit Inkscape einwandfreidas programm aus china ist ein virus man kann nur die gcode datei gebrauchen.

Bitte informiert mich weiter wenn ihr was herausfindet.

Zitat von mbo68 am 16.06.2018, 17:40 Uhr

Hallo, Uwe

ja es läuft mit Inkscape einwandfreidas programm aus china ist ein virus man kann nur die gcode datei gebrauchen.

Bitte informiert mich weiter wenn ihr was herausfindet.

Inkscape ist eigentlich nicht mein Ding. Ich würde lieber dxf-Dateien einlesen wollen um beim Industriestandart zu bleiben. Da ist der Beitrag der Make sehr interessant. Der bezieht sich aber auf den EleksLaser A3. Da fehlt mir noch ein Gehäuse mit Absaugung.

kann keinen Lötkolben halten
Seiten:12