Druckbett-Quickie: Printafix Printa-Stick

Danke an Aprintapro & 3Djake 🙂

Vor ein paar Monaten hatte ich Aprintapro mal angeschrieben, ob man das gute Printafix nicht auch mit einem Schwammapplikator anbieten könnte – so wie Magigoo das macht. Die Antwort kam prompt: „Wenn Ihr das wollt, könnte man das..“.  Vor ein paar Tagen war es dann so weit, da blättere ich mal wieder durch die Neuheiten bei meinem Stammlieferanten 3d-jake: siehe oben. (Bezugsquelle: 3djake.de )

Netzfundstück: Josef Prusa Filament

Na, dann können wir ja bald auch Filament bei Prusa vorbestellen,
im voraus bezahlen,
Wochen bis Monate auf die Lieferung warten
und horrende UPS Versandkosten löhnen.
Und die Enden werden bestimmt mit Zipties fixiert.

Ok, der war nun böse,
ich geh mich in die Ecke stellen und mich schämen 😉

Was sonst noch alles passiert

Immer wieder laufen kurze Meldungen, Videos und andere interessante Dinge über den Weg und ich weiß nicht wo ich sie vernünftiger Weise unterbringe um sie an den Blog-Besucher zu bringen. Ich fang einfach mal mit einem Video aus dem Netz von einem 10€ 3D-Drucker an und werde den Beitrag fortsetzen zu einem bunt gewürfelten Mix.

Weiterlesen »