Mitte 50 und seit fast 30 Jahren ITler aus Leidenschaft. Ambitionierter 3D Drucker mit leichtem Schaden und Hang zu allem was Spaß macht ;)

Qidi Tech Q1 Pro – Der brandneue „einer“ für alles Drucker?!?

Der Q1 Pro, Qidis neuster Streich in der Riege der Schnellen Würfel Drucker.
Neue Extruder Generation, Dual Metall Düse die mit allen Filament Sorten kompatibel ist, intelligentes „Feed Inspection System“, 600mm/s bei 30mm³/s Flow und 20.000mm/s Beschleunigungswerte, TMC2240 Treiber, Kamera, superstabiler Metallrahmen, Klipper, 350°C Hotend, 120°C Heizbett und 60°C Kammertemperatur und und und…

Eigentlich wollte ich nur mit einigen Daten einleiten, aber alles ist „State of the Art“ und purzelte quasi von allein in die Einleitung.

Weiterlesen »

Creality Falcon 2 40W – ein ganz heißes Eisen

Der Creality Falcon „and the Winter Soldier“ in Staffel 2, Folge 40W, schlägt bei mir auf und hinterlässt Kampfspuren. Der Name Falcon wurde schon für einiges ge und missbraucht. Handfeuerwaffen und Gewehre sind nur einige Beispiele, steht der Name doch für den Falken, der sich weltweit antreffen lässt und ein ausgezeichneter Jäger ist.

Als Serien Fan mutmaße ich einfach mal das irgendwer bei Creality die Serie als Vorbild nahm, als es um die Namensfindung ging.

Weiterlesen »

Trockenbox für alle Fälle, der SUNLU S4 Filament Trockner

„Die Quadratur des Kreises“ oder auch, die „4 Runde’n müssen in das Eckige“

So oder so ähnlich gestaltet sich das Prozedere beim neuen Filament Trockner „S4“ von SUNLU.

Er fasst bis zu vier 1kg Spulen, schafft 70°C Innentemperatur, bietet Upgrade Möglichkeiten, eine Intelligente Überwachung des Filaments und rettet im besten Fall altes Filament vor der Verschrottung.

Weiterlesen »

Der ELEGOO Neptune 4 Plus lässt seine Muskeln spielen!

„Das Internet, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2024. Dies sind die Abenteuer des drucktipps3d Team, welches mit seiner 12 Mann (Frau) starken Besatzung 8 Jahre lang unterwegs ist, um neue Drucker zu erforschen, besondere Materialien und Zubehör.
Viele Meter von dem nächsten PC entfernt, dringt das Team in Bereiche vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat!“

Die jüngste Entdeckung auf dieser Reise trägt den Namen „Neptune 4 Plus“ und hier berichten wir aus erster Reihe ob sich beim Nachfolger vom 3 Plus wirklich was getan hat…

Weiterlesen »

Elegoo Mars 4 Ultra 9K – der Größte unter den Kleinen!

„Mars macht mobil, bei Arbeit, Sport und Spiel“, ich bekomme diesen Ohrwurm einfach nicht weg, seit ich am Artikel zum Mars 4 Ultra sitze. Ich stelle fest, ich bin alt.

Aber gut, der Mars 4 Ultra ist eine großartige Ergänzung zum Saturn 3 Ultra, glänzt er doch mit den gleichen/ähnlichen Eigenschaften wie sein großer Bruder, benötigt deutlich weniger Platz und auch das Handling ist einfacher, gerade für Einsteiger, die trotzdem nicht auf Qualität verzichten wollen.

Nicht unerheblich ist auch die Nacharbeitung des Resin Drucks. Wer den Mars 4 Ultra einsetzt, benötigt keine exorbitant große Wash & Curing Station.

Nachfolgend habe ich dem Mars 4 Ultra auf die Finger geschaut und berichte euch davon.

Weiterlesen »

Der Qidi X-Plus 3 darf sich im Filament Stress Test beweisen

Nach einem Qidi X-Plus und X-Plus 2 wäre der X-Plus 3 die logische Konsequenz gewesen, wir wissen ja, „aller guten Dinge sind 3“, doch leider hat Qidi mit der dreier Reihe keinen glücklichen Start hingelegt.

Kurz nach dem Kauf des X-Plus 2 wurde der Nachfolger angekündigt und im Nachhinein betrachtet, war es gut kein Geld mehr übrig zu haben für den „dreier“.

Apropos Geld…

NACHTRAG: Neue Drucke mit geänderten Werten beim PAHT-CF

Weiterlesen »

Bambu Lab A1 mini Combo > Die perfekte Einstiegsdroge!

Bambu Lab hat den Markt aufgewirbelt, das ist kein Geheimnis mehr. Alle anderen Hersteller waren quasi über Nacht gezwungen nachzulegen. Neben der hohen Geschwindigkeit und der durchweg soliden Verarbeitung kam noch frecherweise eine gute bis sehr gute Druckqualität hinzu.
Eine breite Palette an Zubehör und Ersatzteile sowie Filament Auswahl runden das Paket ab.

Nun waren alle auf den Nachfolger gespannt und was nicht alles an Spekulationen durchs Netz geisterte. Von 320x320er Druckraum bis 8fach AMS war fast alles dabei.

Aber, es kam anders, ganz anders als vermutet.

Bambu Lab präsentierte einen kleinen, ja schnuckeligen Drucker mit einem 4fach AMS Lite.
Das Ganze zu einem sehr fairen Gesamtpreis. Bei der spannenden Vorgeschichte schrie das förmlich nach einem Test…

Weiterlesen »

Elegoo Saturn 3 Ultra – Ein Drucker sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben…

Bei Saturn denke ich als Konsolen Freak der ersten Stunde, direkt an SEGA Saturn! Die Konsole und das dazugehörige SEGA Rally sind so fest in meinen jungen Jahren verankert, wie darf da ein schnöder Drucker den Namen tragen dürfen?

 

 

 

„Chleudert den Purchen zu Poden!“

 

 

Aber gut, die Saturn Modellreihe von Elegoo hat sich schon bewährt und wir sind aktuell bei der Nummer 3 angelangt. Davon direkt zwei Modelle, der „normale“ Saturn 3 und der Saturn 3 Ultra.

Wo die Unterschiede liegen und wie er sich schlägt, versuche ich für euch und mich rauszufinden.

Weiterlesen »

Bambu Lab P1S Combo + auf was haben wir gewartet?

Bambu Labs tauchten wie aus dem nichts auf und würfelten die gesamte Scene durcheinander. Bis heute, nach über einem Jahr Marktpräsenz, diktieren sie den Markt in einem Preissegment von 1000,-€ bis 1600,-€ und bis dato konnte ihnen in dem Bereich kaum/keiner das Wasser reichen.

Warum hat es so lange gedauert bis auch bei mir ein Bambu Drucker steht und noch wichtiger, teile ich die allgemeine Euphorie über die Marke?

Weiterlesen »

iKier K1 Ultra – 36 Watt Bolide will seinen Konkurrenten das Fürchten lehren

Seit knapp einer Woche beschäftige ich mich mit dem iKier K1 in der 36 Watt Version. Gravuren, Schnitte, Bastelkram, es wurde getestet, was nicht bei 3 auf den Bäumen war. Die Ausstattung ist so weit weg von dem „Einheitsbrei“, dass man das erstmal sacken lassen und mit etwas Abstand betrachten muss.

Hat iKier zu viel versprochen und lohnt sich ein Dioden Laser mit dieser Leistung?
Der Frage wollte ich auf den Grund gehen und bin über die ein oder andere Überraschung gestolpert, welche ich hier mit euch teile.

Viel Spaß!

Weiterlesen »

MecPow X3 Pro > günstiger 10 Watt Laser unter die Lupe genommen

Als Geekmaxi unseren vielbeschäftigten Stephan nach einem weiteren Laser Test fragte, hatte er wohl genau das Vergessen (vielbeschäftig) Also sprang ich in die Bresche und bot mich an.

Erstens habe ich deutlich mehr freie Zeit und zweitens bewerte ich auch bill…ähh, günstige Geräte immer fair (nicht das Stephan das nicht auch tun würde)
Ein hohes oder auch niedriges Preisschild ist kein Garant für schlechte oder großartige Produkte, zumindest nicht grundsätzlich.

Ob ein 10 Watt Laser in der unter 300,-€ Klasse, mit nahezu allen Features, eine Empfehlung sein kann, versuche ich für euch zu klären.

Weiterlesen »

ACMER Einhausung – Laserzelt und Rotationsmodul vorgestellt

Im Februar dieses Jahres hatte ich den ACMER P1 Laser Engraver vorgestellt > https://drucktipps3d.de/der-acmer-p1-10-watt-laser-engraver-in-schickem-gewand/

Der Laser gefiel mir so gut, da war der Kauf eines Honeycomb und weiteres Zubehör nicht weit. Im Mai konnte ich das Rotationsmodul ergattern und jetzt aktuell, gibt es das Zelt bei Geekbuying im Angebot.

Im Beitrag stelle ich euch das Zubehör vor…

Weiterlesen »

Sculpfun S30 Pro > non Pro > Pro Max > Ultra > bitte was?

Meine Gebete an den Gott des gebündelten Lichts wurden erhört.
In Form von Stephan erreichte mich dann dieser Tage der Sculpfun S30 Pro.

Der Lichtgott hört übrigens auf den Namen Lazaru…ähh Laser’us.

Das stammt aus dem althebräischen und bedeutet exakt übersetzt: „Er möge mir den Weg weisen…mit Licht…am besten gebündelt!“ …und „Zack“, war der Laser erfunden.

Glaubt ihr nicht? So steht es geschrieben.

Weiterlesen »

Qidi X-Plus vs. X-Plus II – Der geklonte Drucker?

Auf Qidi 3D Drucker, speziell den X-Plus, hatte ich schon immer mal ein Auge geworfen. Geschlossener Bauraum, Verarbeitung für die Ewigkeit, Support soll gut sein.
Klang alles ganz gut.

Dann kam der X-Plus II Ende 2022?!? auf den Markt, rund 4 Jahre nach dem erfolgreichen Vorgänger.

Kaum vorgestellt, warb Qidi schon mit dem X-Plus III, der jedoch ein gänzlich anderer X-Plus als seine Vorgänger ist (größerer Bauraum oder Klipper) und erst im Sommer 2023 erscheinen wird.

Warum nun 2 X-Plus hier stehen und wie sich der X-Plus II schlägt, verrate ich euch in dem Artikel.

Weiterlesen »

NEJE Max 4 – Das „Biest“ geht in die nächste Runde

Heute tritt der Titelverteidiger neje 3 Max in der Klasse „Biest“ mit einem Kampfgewicht  von 6,18kg und schwarzem Dress, gegen den Herausforderer neje Max 4, ganz in grün gekleidet und einem Kampfgewicht von 7,05kg, an.
Ob es ein fairer Kampf wird und die Frage ob Ivan Drago wirklich geboxt hat, erzähle ich euch in dem Artikel…

Weiterlesen »

1 2