Steckbrief Anet A9

 

Der Anet A9 ist ein Single Arm Drucker nach dem Vorbild des Ender2 mit Heizbett und Bauteilkühlung. Netzteil und Board befinden sich in der Steuerbox welche in die Konstruktion des Druckers integriert ist.

 

 

12 Kommentare

  • Zitat Uwe:Mit Bandwurmsätzen und Monsterbildern

    Ich wetz schon mal die messer

  • Weisst was mir hier am Anet wieder gut gefällt? Netzteil und Mainbord im Fuß integriert.. Und oben ein Griff dran. 🙂

    • Leider sind die Infos noch etwas mager aber was ich sehe gefällt. Der E10/E12 war ja nicht so überzeugend, der A2 als Vorläufer ist nicht mehr auf dem Stand von CR-10 mini und der Erfolg von A8 und A6 liegen auch schon etwas zurück. Da sieht der A9 auf den Bildern nach einer gelungenen Kopie aus und so schenk ich mir den mal. Alles vorhanden. Stabiler Rahmen mit Rollenführung, beheiztes Bett und Bauteillüfter, automatisches Bett Leveling nachrüstbar, alles ordentlich im Gerät integriert und ein Griff zum Wegschmeißen 🙂 Dem Tevo Michelangelo fehlt leider das beheizte Bett, dem Ender der Lüfter… Der Bauraum ist für so einen einarmigen Banditen auch ganz OK. Nach dem letzten Wort zum Sonntag war es doch sichtbar das ich darüber nachdenke. Oder? Mal sehn wie schnell der hier ist.

  • Ich glaub ich weiss, was Uwe neues bestellt hat.. Ich leg die Menüeinträge für Anet gleich noch an 🙂

    • Der Trend geht zum Zweit äh Vieltdrucker

      • In der Tat!

      • Great News: Your Gearbest Order XXXXXXXXXXXXXXXXXX has been shipped out

        • Das hat bei gearbest ja leider nix zu sagen Uwelein 😉 Ich drück dir die daumen
          Shipped out, but came in a thunder storm, please be patient

          Monat später
          sorry your package is in a thunder storm
          Monat später
          sorry your package is in a thunder storm
          Monat später
          sorry your package is in a thunder storm
          Monat später
          sorry your package is in a thunder storm
          Monat später
          sorry your package is in a thunder storm
          Monat später
          sorry your package is in a thunder storm

        • Heute hat Bienchen gute Laune! Bin heut mal ohne Stiche davon gekommen! Juhu! 😉
          Danke für das Daumendrücken! Ich weiß, das ist mit Gearbest mitunter etwas schwierig aber mein CR-10 im letzten Jahr war auch nach 10Tagen hier. Ich schätze mal, im Moment kennt den Drucker noch keiner (wie damals bei meinem CR-10) also sind die Kunden zurückhaltend und da ist noch nicht der Andrang wie beim Tornado und ich könnte eine Chance haben das es zügig geht. Ich laß mich überraschen und Ihr werdet es erfahren. (Mit Bandwurmsätzen und Monsterbildern)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.