Renkforce

Unter der Hausmarke Renkforce vertreibt Elektronik-Riese Conrad.de eigene 3D-Drucker Modelle speziell für die Maker Szene. Mit teils etwas merkwürdig anmutender Produktphilosophie.. oder kurz WTF Conrad?!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.