Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Tronxy X5S

@MagicBugsBunny: Zur Bitte um eine geänderte Zahnriemenscheibe:

Ich möchte die Scheibe mit den richtigen Abmessungen im Beitrag nicht mit der Geänderten überschreiben. und in den Kommentaren kann ich nichts anhängen. Also mach ich mal fix ein neues Thema für die Bastelbude auf und leg die stl hier ab. Der Zahnraum ist hier von Haus aus schon etwas größer.

Hochgeladene Dateien:
kann keinen Lötkolben halten

@MagicBugsBunny: Ja! Wenn der Außendurchmesser stimmt paßt auch die Teilung. Beim Test von Stephan am Ender-3 hatte ich mit 0,1mm Spalt keine Chance. 0,15mm hat funktioniert. Das könnte auch am Slicer liegen wenn der Spat vom Slicer zugerechnet wird. Wenn ich beim Außenmaß mal 0mm ansetze währen das auch ca. 0,2mm am Innenmaß. Das ist aber zum guten Teil raue Oberfläche. Ich möchte keine klappernde Zahnriemenscheibe und ziehe die vorsichtig mit Schraube, Mutter und Unterlegscheiben auf die Lager auf.

kann keinen Lötkolben halten

Hab mal im SolidWorks ein GT2 Profil gezeichnet und ein Zahnkranz erstellt. Passt noch nicht so ganz, hab glaub einen Zahn zuviel 🙂 Gibt es irgendwo gute Infos über die genaue Bemaßung und vor allem wie man das auf einen Kreis setzt?

Mit 3 Worten ist das nicht erklärt. Der Wirkdurchmesser verläuft durch den Riemen. Der Abstand der Zähne verringert sich also leicht. Hier ein Bild:

Damit hab ich gearbeitet. Zähnezahl mal 2 ist der Umfang des Wirkdurchmessers. Der Durchmesser der Zahnriemenscheibe ist 0,508mm kleiner. Die Form der Zähne ändert sich nicht.

kann keinen Lötkolben halten

Danke. Dann kann ich mich mal daran versuchen 🙂