Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Z-Achse Tronxy X5

Seiten:12

Ich habe mir letzte Woche einen Tronxy X5 zusammengebaut, allerdings ist da noch sehr viel Verbesserungspotential...

Ich möchte zuerst einmal die Z-Achse stabilisieren, das Druckbett hängt einseitig "in der Luft" und schwingt beim Druck.... Suche seit 4 Tagen eine passende Gewindespindel, Länge 380 mm, Steigung 8 mm (10 Umdrehungen 8 cm Verfahrweg) mit einer passenden Gewindemutter, um eine zweite Führung anzubringen.

Kann mir von euch jemand einen Tipp für eine Bezugsquelle in DE oder aus der EU geben, damit ich nicht Monate auf die Lieferung warten muss? Gerne auch für den passenden Steppermotor, wobei ich da schon was gefunden habe.

Da wir den X5S haben sieht das bei uns alles etwas anders aus aber 8mm Steigung??? M36 hat gerade mal 4mm! Welchen Hochseedampfer möchtest Du damit aufbocken? Einen passenden Stepper findest Du dafür bestimmt nicht.

Hi, erstmal danke für deine Reaktion 🙂 Also ich habe aus Versehen den ohne "s" gekauft, und es erst beim aufbauen bemerkt. Habe die Steigung der Gewindespindel auf zwei Arten gemessen:

- Von Kamm zu Kamm der Nut sind es 8 mm
- Habe die Spindel markiert, die Position der Schraube auf der Spindel gemessen, von Hand 10 Umdrehungen gemacht und dann wieder gemessen. Da kamen dann 8 cm raus

Damit hat die Spindel doch eine Steigung von 8mm? Oder irre ich mich da?

Motoren sind scheinen normale Nema 17 Schrittmotoren zu sein, beschriftet sind diese mit "Tronxy Motor", "4240-16", "LOT No. 171207"

Ich würde halt gerne dieselbe Spindel auf der gegenüberliegenden Seite einbauen.

Meiner hat keine 8mm Steigung. Ich kann es mir auch beim besten Willen nicht vorstellen. Bei 8mm Gewindedurchmesser währe das eine absolute Sonderanfertigung und das wo die Chinesen überall sparen.

Ok, wie soll ich die korrekte Steigung denn ansonsten ermitteln? Bei Tronxy selbst auf der Website steht auch pitch 8 mm?

...

wenn ich das richtig sehe hat die Spindel am X5S 2 Gewindegänge mit einer Steigung von 4mm. Oder täuscht das?

Passt alles.

Hab mal bei meinem X5S nachgeschaut und ganz unprofessionell ein Geodreieck drangehalten. Die Spindel hat 8mm Durchmesser und ein vierfach-Gewinde mit 8mm Steigung/Umdrehung, wie das Bild sofort klar macht.