Filamente – Transparenz

Filamente Transparenz Blitz

Filamente Transparenz Blitz (volle Auflösung verlinkt)

Filamente Transparenz Gegenlicht

Filamente Transparenz Gegenlicht (volle Auflösung verlinkt)

Filamente Transparenz Reproleuchte (volle Auflösung verlinkt)

Filamente Transparenz Reproleuchte (volle Auflösung verlinkt)

Filamente fallen unterschiedlich transparent aus. Hier eine Reihe Testwürfel des letzten Monats zusammengesucht und ins Licht gerückt.

  • Oben: Natürliches Tageslicht, mit Aufhellblitz
  • Mitte: Natürliches Tageslicht, Gegenlicht
  • Unten: Auf Streuscheibe einer „Tageslicht“-Leuchte mit Farbwiedergabeindex Ra >95

Von Links nach rechts:

1. DasFilament PLA schwarz
2. YourDroid PLA green
3. DasFilament PLA rot
4. Janbex PLA blau
5. 3DPSP PETG transparent red
6. 3DJake PETG transparent red
7. Innofil InnoPET ERP perl white
8. 3DPSP PETG solid white
9. 3DJake PETG solid white

Ein Kriterium für die Transparenz ist, wie gut sich die Seitenwand auf der Vorderseite abzeichnet.

Die Auswahl der Filamente ist willkürlich und illustriert nur, was ein Einsteiger sich so zusammenkauft.

(Die Druckqualität ist nicht bei allen optimal, aber darum soll es hier nicht gehen.)

_____________________________

Update 29.01.2018: 3. Foto mit Reproleuchte ergänzt.

3 Kommentare

  • Schön wäre noch ein Foto von jedem Cube, wenn Du eine simple weiß-leuchtende Lampe, Lämpchen oder LED reinhälst. Bei normaler Beleuchtung.

    • „simple weiß-leuchtende Lampe“ – Ja, das ist leicht gesagt.

      Die simpelste ‚weiß‘ (sic!) leuchtende Lichtquelle ist die Sonne. Deshalb habe ich mich für echtes Tageslicht entschieden. Ich kenne keine in diesem Sinne ‚weiße‘ Lampe, die in einen (2cm)³-Würfel passen würde. Entscheidend ist ja, dass nicht nur als Mischfarbe weniger Spektrallinien irgendein Weiß entsteht, sondern dass es eine Vollspektrumlampe ist.

      Aber extra für Dich hab ich noch ein verwissenschaftliches Foto drangehängt. 😉
      So gut wie Sonnenlicht ist die Leuchte nicht, aber relativ dicht dran. Der Erkenntnisgewinn hält sich in Grenzen.
      Was ist vor diesem Hintergrund „normale Beleuchtung“? Für das Foto war diese Leuchte die einzige Lichtquelle.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.